sOary
  Träume
 


Träumerei ist keine geistige Leere.
Sie ist eher das Geschenk einer Stunde,
in der man die Fülle der Seele erkennt.
(Gaston Bachelard)



Du siehst etwas und fragst: "Warum?"
Ich aber träume von etwas, das es nie
gegeben hat und frage: "Wieso nicht?"
(Georg Bernard Shaw)




Wirklich reich ist,
wer mehr Träume in seiner Seele hat,
als die Realität je zerstören kann.
(Autor unbekannt)




Lassen wir uns alle Wünsche
und Illusionen stehlen,
gleichen wir kahlen Bäumen,
die nicht mehr an das Frühjahr glauben.
Lass dir deine Träume nicht stehlen.
(Autor unbekannt)




Der Bau von Luftschlössern kostet nichts,
aber ihre Zerstörung ist sehr teuer.
(Francois Mauriac)




Was passiert, wenn eines Tages der Wind
deine handvoll Träume nimmt und sie davonweht?
Du wirst dastehen, warten und hoffen,
dass er sie dir zurückbringt!
Was passiert, wenn du wartest und deine
Träume kehren nie zurück?
Du wirst dastehen, weinen und dir wünschen
du hättest nie geträumt!
(Autor unbekannt)




Der Kalender voller Termine,
Hetzjagd von einer Verabredung zur anderen?
Lebensmüde und eingeschlossen in einer engen Welt
von Dingen, die übertrieben oder überflüssig sind?

Geh in den Wald!
Da warten die Bäume auf dich.
Herrliche Bäume, die schweigend von der Stille zehren
und von dem Saft, der bis in die
letzten Zweigspitzen steigt.
Da singen Vögel für dich.

Geh in den Wald!
Leg dich unter einem Baum,
steck einen Grashalm in den Mund
und genieße seeliges Nichtstun.
Dann kommen die besten Gedanken
und die schönsten Träume über dich.
Dann verschwinden die Probleme,
die du hinter deinen Wänden hast.
(Phil Bosmans)


zurück zur Auswahl
 
 
Impressum Datenschutz Kontakt

Es waren 189143 Besucher hier zu Gast   - davon heute: 104   -  jetzt


© Copyright by sOary.eu

nach Oben